Hochpolige Lampen-Beleuchtungsfläche ist groß


Hochpolige Lampe: Bezieht sich im Allgemeinen auf 15 bis 25 Meter über dem Stahlsäulen-Lampenstab und dem leistungsstarken modularen Lichtrahmen, um eine neue Beleuchtungseinrichtung zu bilden. Es besteht aus der Lampenfassung, der Innenleuchte, dem Polkörper und dem Fundamentteil. Lampenform kann auf Benutzeranforderungen basieren, hochpolige Lampe die umgebende Umwelt, Beleuchtung benötigt spezifisches und örtlich festgelegtes; die interne Lampe besteht aus Flutlicht und Projektionslicht, die Lichtquelle nimmt Hochdrucknatriumlampe NG400 an und der Belichtungsradius ist bis 60 Meter. Der Polkörper ist im Allgemeinen zylinderförmige einzelne Struktur, mit der Stahlplattenrolle, um zu bilden, kann die Höhe 15-40 Meter erreichen.

Hochpolige Lampe wird in Autobahnen, Straßen und an anderen Stellen verwendet, ihr ansehnliches Aussehen sollte stark dekorativ sein. Der Lampenmast ist viel größer als die Straßenlampe, Hochpolige Lampe Der Beleuchtungsbereich ist ebenfalls größer. Gleichzeitig ist der Lichteffekt gut, die Lichtquelle konzentriert sich, die Ausleuchtung ist gleichmäßig, die Blendung ist gering.

Lichtplatte mit elektrischem Start und Landung, einfach zu bedienen, Hochpolige Lampe die Lampenplatte bis zur Arbeitsposition, die Lampe kann automatisch entfernt werden, Haken, Drahtseil entladen. Darüber hinaus ist die Beleuchtungssteuerung in Handsteuerung, Lichtsteuerung, Zeitsteuerung und Mikrocomputersteuerung unterteilt, die einfach zu steuern und zu warten ist.

Hochpolige Lichtinstallation

Lampenform kann auf Benutzeranforderungen basieren, die umliegende Umgebung, Beleuchtung Bedürfnisse spezifisch zu bestimmen, sind die internen Lampen mehr als High-Power-LED-Flutlicht und Licht. Der Pfostenkörper ist im Allgemeinen die einzelne Struktur der Pyramide, benutzt die Stahlplattenrolle, um sich zu bilden, die Höhe ist 15-40 Meter, Hoch-Pfosten-Lampe viele ist zur Zusammensetzung, der Bestrahlungsradius kann die 40-80m erreichen.

Die Konfiguration der hohen Pfostenlampe

1. Lampenstange für achtseitige, 12-seitige, 18-seitige kegelförmige Stange, durch die hochfeste hochwertige Stahlplatte durch Scheren, Biegen, automatische Schweißformung, die Gestaltung der maximalen Windwiderstandsfähigkeit von bis bis 6 0 m / s. Jede Spezifikation besteht aus 3 bis 4 Knoten, mit Flanschstahlchassis, 1 m bis 1,2 m ø und mm bis 40 mm dick.

2. Die Funktion der Rahmenstruktur, Hochpolige Lampe aber auch, um das Hauptmaterial zu verzieren Stahl, Stahlrohr, Lampenstab, Lichtplatte mit Feuerverzinkung Behandlung.

3. Elektrische Hebesystem besteht aus Elektromotor, Hebezeug, drei Gruppen von feuerverzinktem Stahldrahtseil und Kabel. Der Lampenstangenkörper wird installiert, die Hubgeschwindigkeit beträgt 3 bis 5 Meter pro Minute.

4. Führen Sie, entlädt System vom Führungsrad und die Führungsarmzusammensetzung, Hochpolige Lampe, um sicherzustellen, dass die Lichtplatte im Prozess nicht Querbewegung auftritt, um sicherzustellen, dass die Lampenplatte an der richtigen Stelle sich erhebt, kann die Lampe automatisch fallen aus und durch den Haken gesperrt.

5. Beleuchtungssystem durch Hochleistungs-LED-Projektionslichter, geführter Flutlicht, Hoch-Pole Lampencomputer-Zeitsteuerung kann die Schalterlampenzeit und einen Teil der Beleuchtung oder der vollen Beleuchtung automatisch steuern.

6. Blitzschutzsystem: die Spitze der Lampe, um 1. 5 Meter langen Blitzableiter hinzuzufügen, unterirdische Basis installiert 1 1 Meter lange Erdungslinie und Schweißen mit den Ankerbolzen.